Verkaufsbedingungen

Informationen zu Reservierungen, Bezahlung und Unterricht an der Ski- und Snowboardschule Saslong

Vorteile bei online-Buchungen von Gruppenkursen

  • Sicherer, reservierter Platz mit Treffpunkt direkt am Übungshang,ohne die Skischule aufsuchen zu müssen


Buchung und Bezahlung von Privatstunden und Gruppenkursen

  • Buchungen vor Ort an der Skischule Saslong:Die Bezahlung erfolgt direkt bei der Buchung
  • Online Buchungen von Privatstunden:Der anfallende Betrag des ersten Unterrichtstages wird im Moment der Buchung bezahlt, der Restbetrag wird vor erfolgtem Unterrichtsbeginn direkt im Büro der Skischule Saslong beglichen
  • Online Buchungen von Gruppenkursen:Der gesamte Betrag wird zum Zeitpunkt der Buchung bezahlt

Stornierungen und Rückerstattung des bereits bezahlten Betrages:

  • Die Ski- und Snowboardschule Saslong übernimmt keine Verantwortung für Unfälle oder Verletzungen, die sich während der Unterrichtsstunden zutragen können 
  • Bei Krankheitsfällen, bzw. Verletzungen, werden die Kosten der bezahlten und nicht in Anspruch genommenen Unterrichtsstunden rückerstattet, wenn ein vom Amtsarzt des Ortes ausgestelltes Attest vorgezeigt wird, und zwar ab dem darauffolgenden Tag der Dokuments-Vorlage 
  • Bis zu 48 Stunden vor Beginn der privaten Unterrichtsstunden steht dem Gast ein Rücktrittsrecht zu.
  • Der Ski-Unterricht, sei es privat oder in der Gruppe, erfolgt bei jeder Wetterbedingung.
Info Anfrage